Singin' in the Rain (Gene Kelly/Stanley Donen, USA 1952) - Movie Barcode (2000 Steps)

Professur für Filmwissenschaft

Prof. Dr. Bernhard Groß
Singin' in the Rain (Gene Kelly/Stanley Donen, USA 1952) - Movie Barcode (2000 Steps)
Foto: JF via Zero Width Joiner

Das Jenaer Seminar für Kunstgeschichte und Filmwissenschaft am Institut für Kunst- und Kulturwissenschaften ist deutschlandweit das einzige, das seit 2006 mit der Professur für Filmwissenschaft innerhalb der Kunstgeschichte die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Film, Fotografie und audiovisuellen Medien anbietet. Die Filmwissenschaft in Jena umfasst verschiedene Schwerpunkte, die sich in Forschung und Lehre sowie im Angebot von Veranstaltungen widerspiegeln: Filmästhetik und -theorie, Historizität des Films und der Medien, das Verhältnis von Bild und Bewegtbild im Kontext künstlerischer Praktiken, Möglichkeiten empirischer Filmanalyse, das Verhältnis von Film und Diversität, audiovisuelle Darstellung des Holocaust.

Lehrveranstaltungen werden z.B. angeboten zu den Themen:

  • Einführung in Methoden und Theorien der Filmwissenschaft
  • Einführung in film- und medienanalytische Verfahren
  • Ästhetik und Poetik von Genre-, Dokumentar-, Avantgarde- und Experimentalfilm im globalen Kontext
  • Politik und Kunst (politische Ästhetiken, Gender, Intersektionalität, Film und Globalisierung)
  • Filmkultur(-wissenschaftliche) Fragestellungen: Film und Gesellschaft, Film im Medien- und Kunstsystem, Postkinematographie und soziale Medien
(v. links) Tilman Schumacher, Golnaz Sarkar Farshi, Prof. Dr. Bernhard Groß, Katrin Oertel, Jacob Franke, Lena Koseck, Jan Erik Thomberg (v. links) Tilman Schumacher, Golnaz Sarkar Farshi, Prof. Dr. Bernhard Groß, Katrin Oertel, Jacob Franke, Lena Koseck, Jan Erik Thomberg Foto: Andrea Karle
Groß, Bernhard, Prof. Dr.
Professur für Filmwissenschaft
Zusatzinformationen einblenden
Raum 211
Ernst-Abbe-Platz 8
07743 Jena
Professur für Filmwissenschaft
Koseck, Lena
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Professur für Filmwissenschaft
Zusatzinformationen einblenden
Raum 210
Ernst-Abbe-Platz 8
07743 Jena
Professur für Filmwissenschaft
Sarkar Farshi, Golnaz
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Professur für Filmwissenschaft
Zusatzinformationen einblenden
Raum 210
Ernst-Abbe-Platz 8
07743 Jena
Professur für Filmwissenschaft
Schumacher, Tilman
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Professur für Filmwissenschaft
Zusatzinformationen einblenden
Raum 210
Ernst-Abbe-Platz 8
07743 Jena
Professur für Filmwissenschaft
Bunzenthal, Torben
Studentischer Mitarbeiter
Professur für Filmwissenschaft
Zusatzinformationen einblenden
Raum 210
Ernst-Abbe-Platz 8
07743 Jena
Professur für Filmwissenschaft
Greiser, Julia
Studentische Mitarbeiterin
Professur für Filmwissenschaft
Zusatzinformationen einblenden
Raum 210
Ernst-Abbe-Platz 8
07743 Jena
Professur für Filmwissenschaft
Maier, Louisa
Studentische Mitarbeiterin
Professur für Filmwissenschaft
Zusatzinformationen einblenden
Professur für Filmwissenschaft

Lehrbeauftragte

Sommersemester 2022

Dr. Kayo Adachi-Rabe E-Mail

Lena Serov E-Mail

Frühere Semester

Dr. Tim Raupach E-Mail

Dr. Sigrun Lehnert E-Mail

Dr. Christian Stewen E-Mail

Dr. Senta Siewert E-Mail

· Liberty
Filmgeschichte als Krisengeschichte: 100 Jahre. Filmmanifest und die Folgen
Manifest für ein Kino nach Corona
Foto: Bernhard Groß
Joint Annual Conference 26–28. Mai 2021
Die Tagung The Holocaust and the Cold War
Foto: Imre Kertész Kolleg Jena
Audiovisuelle Formen der Auseinandersetzung mit Vernichtung und Völkermord: DDR und BRD im Vergleich

Sekretariat

Professur für Filmwissenschaft
Sprechzeiten:
Bürozeiten in der Vorlesungszeit:

Dienstag, 10:00 – 13 :00 Uhr
Mittwoch, 10:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag, 09:30 – 13:00 Uhr

(oder nach Vereinbarung)

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag – Freitag, 8 – 16 Uhr