Pinke Sprechblase

EINLADUNG zur Buchvorstellung: Sex – richtig! Körperpolitik und Gefühlserziehung im Kino des 20. Jahrhunderts​

Prof. Anja Laukötter
Pinke Sprechblase
Foto: pixabay/ motointermedia

Meldung vom: 18. November 2021, 10:50 Uhr

Dies ist eine herzliche Einladung zur Vorstellung meines Buches Sex – richtig! Körperpolitik und Gefühlserziehung im Kino des 20. Jahrhunderts (Wallstein Verlag 2021) am Donnerstag, 25. November 2021 um 20 Uhr im Zeughauskino des Deutschen Historischen Museums (Berlin). Die Buchvorstellung wird gerahmt von einem Filmprogramm.

Unter der Überschrift „Vom Klassenzimmer zur Supermarktkasse. Körperpolitik, Gefühlserziehung und Sexualaufklärung im Kino“ gibt es nach einer kurzen Einführung ein knapp 60-minütiges Filmprogramm zu sehen mit historischen Sexualaufklärungsfilmen aus Ost- und Westdeutschland aus den Jahren 1947 bis 1990, darunter auch Spots zum Thema AIDS.

Seit über 100 Jahren stellen sich Mediziner, Lehrer, Vertreter der Kirchen, Politiker und Mitarbeiter von Gesundheitsbehörden die Frage, wie effektive Sexualaufklärung aussehen könnte und sollte – und seit über 100 Jahren spielt das Kino dabei eine bedeutende Rolle als Resonanzraum und Diskussionsforum: Ist es nötig, intime Angelegenheiten in der Öffentlichkeit zu behandeln? Und wenn ja, wie? Wann soll man mit Kindern über Sexualität sprechen? Was ist wirksamer: die Vermittlung von Wissen oder Abschreckung? Und ist das Kino überhaupt ein geeigneter Ort für Sexualaufklärung? Wie unterschiedlich die Antworten je nach politischer und gesellschaftlicher Situation ausfallen, zeige ich meinem Buch. Besonders interessiert mich dabei, wie die Filme die Reaktionen der Zuschauer steuern wollen und wie zu diesem Zweck bestimmte Gefühle erzeugt werden.

Ich würde mich enorm freuen, wenn wir uns am 25. November sehen!

Mit herzlichen Grüßen

Anja Laukötter

 

Das Filmprogramm:

  • Reaktion: Positiv (D (West) 1947, R: Karlheinz Schmidt, 35mm, 20 Min.)
  • Sagst Du‘s Deinem Kinde? (DDR 1963, R: Götz Oelschlegel, 35mm, 22 Min.)
  • Geschlechtskrankheiten (DDR 1982, R: Johannes Weiße, 7 Min.)
  • Supermarkt (BRD 1989, P: BZgA, D: Ingolf Lück, Hella von Sinnen, 1 Min.)
  • Jogger (BRD 1987, P: BZgA, 1 Min.)
  • Sommerliebe (BRD 1989, P: BZgA, 1 Min.)
  • Bar / Rendezvous (BRD 1989, P: BZgA, 1 Min.)
  • Urlaub (BRD 1990, P: BZgA, 1 Min.)

 

Bitte beachten Sie die Hygiene-Vorschriften des Kinos und holen Sie Ihre Freikarte bis 19:45 an der Kinokasse ab.

Kinoadresse: Deutsches Historisches Museum, Unter den Linden 2, 10117 Berlin (Eingang zum Spreekanal an der Straße Am Zeughaus)

Webseite des Kinos: https://www.dhm.de/zeughauskino/vorfuehrung/vom-klassenzimmer-zur-supermarktkasse-6659/

Webseite des Wallstein Verlags: https://www.wallstein-verlag.de/9783835338982-sex-richtig.html

Die im Buch behandelten Filmbeispiele sind hier einsehbar: https://medfilm.unistra.fr/wiki/Sex_richtig

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang