EXKURSION zum 11. Thüringer Märchensymposium

24.11.2021

Meldung vom: 11. Oktober 2021, 17:56 Uhr

Ausschreibung als PDF ansehen [pdf, 92 kb]

Exkursion zum 11. Thüringer Märchensymposium

Am 24.11.2021 findet in Meiningen wieder das Thüringer Märchensymposium mit Verleihung des Thüringer Märchen- und Sagenpreises statt. Diesmal unter dem Motto „Bühne frei für die Märchenwelt – Märchen und Theater“.  (Link zur Website)

Es erwarten Sie interessante Vorträge ( u. a. von Frau Prof. Wienker-Piepho), die Möglichkeit mitzudiskutieren und an verschiedenen Workshops sowie der Festveranstaltung zur Verleihung des Thüringer Märchen- und Sagenpreises „Ludwig Bechstein“ teilzunehmen.

(* Einen Überblick über das Tagesprogramm gibt die Übersicht unten.)

 

Hier alle wichtigen Informationen im Überblick:

 

Wann?: Mittwoch, den 24.11.2021, 10.00-21.00 Uhr

Wer kann teilnehmen?: Alle Studierenden, die mehr

über Märchen und Theater erfahren möchten.

(Die Teilnahme ist nicht an einen Seminarbesuch gebunden.)

Wo?: Volkshaus Meiningen

Wie kommen Sie dorthin?: Wir fahren per gechartertem Bus.

 Wieviel kostet die Teilnahme?: Maximal 10,00 Euro Selbstbeteiligung.

(*Mittagsbuffet vor Ort inklusive.)

 

Wer verantwortet die Exkursion?: Judith Gloria Pörschke

 

 ANMELDUNGSFRIST ist Mittwoch, der 03. November!

Die Anmeldung ist direkt im Sekretariat

bei Frau Barthel oder per Mail

an vkkg-sekretariat@uni-jena.de möglich.

 

Für einen Exkursionsschein ist ein kurzes Essay über die Veranstaltung verpflichtend.

 

Märchensymposium Programm Märchensymposium Programm Screenshot: Märchensymposium Programm
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang