Getreideähre im Feld

Podcast "No Gluten, No Problem"

Kulturwissenschaftliche Aspekte der Zöliakie
Getreideähre im Feld
Foto: staticflickr
Screenshot Podcast no gluten, no problem! Screenshot: VKKG/ Seitenansicht soundcloud

Im Nahrungsforschungs-Seminar "Food Porn - Empirische Zugänge zur Nahrungesethnologie“ (Leitung Anne Dippel) untersuchten Selina Kusche und Marleen Stoltz im Rahmen ihres Studienprojektes kulturwissenschaftliche Aspekte der Zöliakie. Der daraus entstandene Podcast wurde auch im Uni-Radio gesendet.

Reinhören lohnt sich! Zum Podcast geht es hier entlang.

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang