Am 05.07.22: Vortrag von Prof. Dr. Anja Laukötter an der Universität Göttingen

"Von beschämenden Bildern zur Renaissance der Gefühle im Kino der frühen Bundesrepublik und der DDR"
Beginn
Ende
Veranstaltungsart
Vorträge & Disskusionen
Ort
Referent/in
Prof. Dr. Anja Laukötter
Veranstaltungssprache
Deutsch
Barrierefreier Zugang
nein
Öffentlich
ja

Am 05. Juli referiert Frau Prof. Dr. Anja Laukötter im Rahmen Kolloquiums „Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte“ der Universität Göttingen über Gefühle und Kino der Bundesrepublik Deutschlands nach 1945 und der Deutschen Demokratischen Republik.

Das Programm des Kolloquiums finden Sie hier [jpg, 106 kb] sowie unten im Bild.

 

Programm des Kolloquiums „Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte“ der Universität Göttingen Programm des Kolloquiums „Neuere Forschungen zur Wirtschafts- und Sozialgeschichte“ der Universität Göttingen Abbildung: Universität Göttingen