Joseph Mallord William Turner, Three Seascapes (Detail), um 1827, London, Tate

Zweites Romantik-Kolloquium: "Das Politische der Romantik"

13.06.2024, 14:00 Uhr, UHG, Senatssaal
Joseph Mallord William Turner, Three Seascapes (Detail), um 1827, London, Tate
Foto: Tate

Zweites Romantik-Kolloquium: "Das Politische der Romantik"

veranstaltet von der "Forschungsstelle Europäische Romantik" und vom DFG-Graduiertenkolleg "Modell Romantik".

Programmpdf, 202 kb

14.00 Uhr
BEGRÜSSUNG UND EINFÜHRUNG IN DEN WORKSHOP

14.15 Uhr
Vortrag
Prof. Dr. Warren G. Breckman (University of Pennsylvania): 
SOCIALISM ROMANTIC AND SOCIALISM SCIENTIFIC

DISKUSSION

15.15 Uhr
Vortrag
Dr. Miguel Gaete Caceres (University of York)
REVERSED ROMANTICISM: COLONIA DIGNIDAD AND THE WOLF HOUSE

DISKUSSION & PAUSE

17.00 Uhr
Podiumsdiskussion 
DAS POLITISCHE DER ROMANTIK - HISTORISCHE UND AKTUELLE PERSPEKTIVEN
mit Dr. Elisabeth Ansel, Prof. Dr. Stefan Matuschek, Prof. Dr. Stefanie Middendorf und Prof. Dr. Tilman Reitz