In Kürze entsteht hier eine Freundschaft Graffiti

Seminar für Volkskunde/Kulturgeschichte

Volkskunde heißt, Menschen in ihrem Miteinander zu verstehen. Kulturgeschichte bedeutet, Menschen in ihrer Gewordenheit zu erkennen. Volkskunde/Kulturgeschichte analysiert Kultur in ihren historischen und aktuellen Zusammenhängen als komplexes Ganzes.
In Kürze entsteht hier eine Freundschaft Graffiti
Foto: Anne Dippel

Herzlich Willkommen!

Das Studium der Volkskunde/ Kulturgeschichte vermittelt Wissen über kulturelle Vielfalt, Differenz und Identität durch praxisnahes forschendes Lernen und anregende gemeinschaftsstiftende Denk- und Diskussionsprozesse.

Ein Anliegen ist die Ausbildung des Verständnisses für die Analyse sozialer und kultureller Phänomene und Konflikte in historischen und gegenwärtigen Kontexten. Dabei ist die gleichgewichtige Kombination der Fächer Volkskunde (Empirische Kulturwissenschaft) und Kulturgeschichte ein besonderes Merkmal des Studiengangs, den es so nur in Jena gibt!

11 Punkte für VKKG! 11 Punkte für VKKG! Foto: VKKG/ Julia Pfeiffer

                                                                                 BA_Ergänzungsfach  BA_Kernfach Master

Hinweis

Geänderte Öffnungszeiten des Sekretariats

Das Sekretariat ist bis auf weiteres Montags und Mittwochs von 8.30 -12.30 Uhr geöffnet sowie nach vorheriger Vereinbarung per Telefon oder E-Mail.

Information

Bitte beachten!

Am Dienstag, den 07.02.2023 entfällt die Sprechstunde von Frau Prof. Dr. Anja Laukötter.

Aktuelle Meldungen

Roundtable "Museums & Restitutions" unter Leitung von Prof. Dr. Anja Laukötter
Titelei des Tagungsprogramms
Grafik: ETH Zürich
Neue Ausgabe der Institutszeitschrift "werkstatt. jenaer anmerkungen zur alltagskultur"
Nichtstun_Zeitschriftenteaser
Foto: Anne Dippel
Anne Dippel und Martin Warnke sprechen im Podcast "Herzbergs Hörsaal: Informatik studieren mit den Ohren" über ihr Buch "Tiefen der Täuschung: Computersimulationen und Wirklichkeitserzeugung".
Hans de Raedt, Anne Dippel, Kristel Michielsen und Martin Warnke vor dem Supercomputer JuQUEEN im Forschungszentrum Jülich 2015
Foto: Foto-Archiv Anne Dippel
Online-Kolloquium im Wintersemester 2022/23, mittwochs, 18:15-19:45 Uhr
Im WiSe 2022/23 immer mittwochs von 16.00-18.00 Uhr im Universitätshauptgebäude, HS 24
Historische Weltkarte
Foto: Stadtmuseum Jena
Volkskunde/Kulturgeschichte
Hörsaal 24, UHG
Foto: FSR VKKG

Studienprojekte

Teaser-Schwarz absolut
Ein Projektseminar des Seminars für Volkskunde/Kulturgeschichte im SoSe 2022
Logo_Werkstatt-Jenaer Anmerkungen zur Alltagskultur
Zur Institutszeitschrift "werkstatt. jenaer anmerkungen zur alltagskultur"
Getreideähre im Feld
Kulturwissenschaftliche Aspekte der Zöliakie
Außenansicht der Halle in Lehesten
Ein Projektseminar des Seminars für Volkskunde/Kulturgeschichte in Kooperation mit der Stiftung Thüringischer Schieferpark Lehesten zur musealen Neugestaltung eines technischen Denkmals in Thüringen (WiSe 2019/20 - SoSe 2020)
Herzliche Einladung zur Ausstellung SPIELEND!
Ein Projektseminar zur Geschichte von Kinderspielen in Thüringen
Auge
Auf den Spuren neuer Lebensformen im Jetzt
Welt Natur Hände
Zukunftsdialoge divergenter Rollen